Unser gemütliches Zuhause,

das ein wenig Glanz und menschliche Wärme, Gastfreundlichkeit und Gemütlichkeit in den Alltag der Seeleute bringt, wurde bereits von tausenden von Seeleuten zum besten Club gewählt. Der DUCKDALBEN ist allmählich zu einer Instanz über den Hafen hinaus geworden. Alljährlich kommen rund 30.000 Besucher, um sich diese einmalige Einrichtung anzusehen. Jeder Mensch braucht im Leben Ankerplätze und einen Hafen, in dem sich das Lebensschiff für die weitere Fahrt rüsten kann.
Mit DUCKDALBEN den Weltblick entdecken! Seien auch Sie unser Gast und begleiten Sie uns auf eine Reise durch das Leben der Seeleute.
Bild

Lust auf ein Ehrenamt?

Ehrenamtliche Mitarbeitende gesucht Der DUCKDALBEN int. seamen’s club sucht ab sofort Unterstützung durch ehrenamtlich engagierte Mitarbeitende. Zu den Hauptaufgaben in der Früh-[…]

Weiter lesen

Bild

Kleiderspenden für Seeleute

Die kältere Jahreszeit hat begonnen und so fragen wieder viele Seeleute bei uns nach warmer Kleidung. Jacken, Pullover, Mützen, Handschuhe, Schals[…]

Weiter lesen

Bild

BFD in der DSM Hamburg-Harburg

Willkommen an Bord. Wir suchen engagierte junge Menschen für den Bundesfreiwilligendienst (BFD). Bei uns erwartet dich ein abwechslungsreicher Dienst in allen Bereichen[…]

Weiter lesen

Bild

Portugaleser in Silber

Verdienste für Seeleute, Hafen und maritime Wirtschaft Wirtschaftssenator Frank Horch ehrt DUCKDALBEN Leiterin Anke Wibel mit[…]

Weiter lesen

Bild

Ankerplatz des Lebens

28. August 2016 Seemannsmission Hamburg-Harburg Duckdalben ist "Ankerplatz des Lebens" Predigt zu Römer 12, 13 –[…]

Weiter lesen

Bild

Fußball-Tournament 2016

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums gab es im Duckdalben am 31.08.2016 ein großes Fußballturnier. Neben Ruhm[…]

Weiter lesen

Bild

Bärbels Schatzkiste: Ein Zufallsfund

Dieses Bild von einem Duckdalben ist viel, viel älter als unser Seemannsclub. Es stammt noch aus der Schulzeit unserer Ehrenamtlichen Bärbel (ca 1957), die im Kunstunterricht einen Linoldruck[…]

Weiter lesen

picpicpicpicpicpic